Sportschützen March e.V.

Liga-Wettkämpfe haben begonnen

Artikel vom: 30.10.2007

(tp) Die Liga-Wettkämpfe der 1. (Verbandsliga) und der 2. Luftpistolen-Mannschaft (Bezirksliga) haben begonnen. Schon vor einer Woche startete unsere 2. Mannschaft, mit einem Sieg gegen den SSV Gundelfingen, in die neue Runde. Die Partie endete knapp mit 3:2. Am letzten Sonntag stand dann der erste Wettkampftag für die 1. Mannschaft an. Die Mannschaft mit den Schützen Thomas Pitz, Sören Herzberger, Stephan, Heß, Roland jun. Knittel und Dennis Knittel mussten gegen den SV Sulz und anschließend gegen den SV Ettenheim an den Start. Gegen Sulz lagen unsere Schützen lange in Führung, wurden jedoch kurz vor Schluss von den Sulzer Schützen knapp mit 3:2 geschlagen. Im zweiten Kampf lief es anders. Die Führung ging immer wieder zwischen beiden Mannschaften hin und her. Es sah sogar aus, als müsste ein Stechen über Sieg und Niederlage entscheiden. Stephan Heß hat in diesem Kampf einen ganz schlechten Start erwischt und alle glaubten, dieser Punkt wäre sicher in Ettenheim. Jedoch hat Stephan einen grandiosen Schlussspurt hingelegt und hat den Punkt doch noch in die March geholt. Somit war der Sieg sicher, den auch Thomas Pitz und Roland jun. Knittel haben ihre Kämpfe gewonnen. Allerdings musste nicht auf das Stechen verzichtet werden. Sören Herzberger hatte gleich bei seinem ersten Wettkampftag in der Verbandsliga das zweifelhafte Glück, seinen Wettkampf mit einem Stechen zu entscheiden was er zum Sieg nutzte.