Sportschützen March e.V.

der nächste Tag der Kreismeisterschaft

Artikel vom: 15.02.2010

Am 07.02.2010 wurden die Rangkämpfe der Freien Pistole, Schützenklasse ausgetragen. An den Start gingen Roland Knittel, jun., Gold mit 260 Ringen, Philipp Wagner, Silber mit 255 Ringen gefolgt von Stephan Heß (253) auf dem 4. Platz und Gordon Krause (240) auf dem 6. Platz. Die Mannschaft mit Stephan Heß, Roland Knittel, jun. und Gordon Krause holte sich verdient die Goldmedaille. Bei der Zentralfeuerpistole gingen Uwe Fuchs in der Schützenklasse (255 Ringe) mit Silber und Hans-Peter Weisel (262 Ringe), in der Altersklasse mit Gold nach Hause. In der Klasse Senioren A schoss sich Roland Knittel, sen. auf den 2. Platz (267 Ringe)und nahm Silber mit. Helmut Fischer kam mit 238 Ringen auf Platz 8, Heinz Schandelmeyer (223 Ringe) Platz 10, Lothar Weisel (182 Ringe) auf Platz 11 und Alfred Huber (162 Ringe) auf Platz 12. Die 1. Schützenmannschaft um Uwe Fuchs, Roland Knittel, sen. und Heinz Schandelmeyer holte sich Silber und die 2. Mannschaft die Bronzemedaille (Helmut Fischer, Alfred Huber und Hans-Peter Weisel) Das letzte Schiessen an diesem Tag war die Standardpistole. Hier gingen Stephan Heß mit 526 auf dem 4. Platz, Uwe Fuchs mit 520 auf dem 5. Platz und Philipp Wagner mit 516 auf dem 6. Platz, mit ihrer Mannschaft in Führung und holten sich Gold. Nach 4 Tagen der Kreismeisterschaft schon insgesamt 6 Gold-, 8 Silber- und 3 Bronzemedaillen im Einzelwettkampf; 4 Gold, 2 Silber und 2 Bronze in den Mannschaftswertungen. Gratulation und weiter so!