Sportschützen March e.V.

Bericht zu Generalversammlung der Sportschützen March

Artikel vom: 02.04.2004

(tp) Am vergangenen Freitag (26.03.2004) fand im Schützenhaus die 29. Generalversammlung statt. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch den Oberschützenmeister Jürgen Winterhalter und dem Totengedenken wurden die Berichte des Oberschützenmeisters, des Schatzmeisters und des Sport- u. Jugendleiters verlesen. Beim Bericht des Oberschützenmeisters über das vergangene Jahr wurde u.a. der Fernsehbericht von TV Südbaden über den Heimkampf unserer 1. Luftpistolen-Mannschaft gezeigt. Einen ausführlichen Bericht über die Finanzen konnte der kommissarische Schatzmeister Thomas Grethler geben. Der Sport- u. Jugendleiter Uwe Fuchs zeigte eine ganze Reihe von Erfolgen auf, wobei der Deutsche Vizemeister-Titel von Dan Pfizenmayer besonders erwähnt wurde. Der Vorstand und der Schatzmeister wurden anschließend einstimmig entlastet. Dann standen die Teilwahlen des Vorstandes an. Es wurden folgende Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt. Zur Wahl standen:  Schützenmeister:  Thomas Grethler  Schriftführer:        Frank Freiherr von Schwerin  Schießleiter:         Heinz Schandelmeyer  2. Beisitzer:          Peter Göttel Bei der Nachwahl für ein Jahr (letztes Jahr wurde mangels Kandidaten kein Schatzmeister gewählt) wurde Uwe Fuchs zum neuen Schatzmeister gewählt. Auf den dadurch freigewordenen Posten des Sportwarts wurde Dan Pfizenmayer gewählt. Als nächster Tagesordnungspunkt stand die Änderung der Beitragsordnung auf dem Programm. Hierbei ging es um die Anzahl der zu leistenden Arbeitsstunden der aktiven Mitglieder. Nach einer kurzen Diskussion wurde dem Antrag des Vorstandes stattgegeben. Die neue Beitragsordnung finden Sie hier. Anträgen zur Generalversammlung gingen nicht ein. Ebenso gab es keine Wortmeldung unter dem Punkt Verschiedenes.