Sportschützen March e.V.

Auch 2. Mannschaft erfolgreich in neue Saison gestartet

Artikel vom: 27.10.2004

(UF) Am vergangenen Sonntag begann auch für die 2. LuPi Mannschaft die neue Ligasaison. In der Bezirksliga musste man gleich gegen Müllheim ran. Müllheim ist in dieser Gruppe der ärgste Konkurrent. In der Letzten Saison war dies der letzte Wettkampf. Bis zu diesem Kampf waren beide Mannschaften ungeschlagen und unsere Mannschaft konnte den Gruppensieg durch einen 3:2 Sieg erringen. Diese Saison war es der Erste Wettkampf in dieser Gruppe. Unsere Mannschaft Manfred Birner, Christoph Strecker, Uwe Fuchs, Sören Herzberger und Dennis Knittel holten sich auch dieses Jahr wieder den Sieg mit 3:2 . Der Sieg war nie gefährdet. Spannend war es an Position 2 bei Christoph Strecker. Er unterlag am Ende mit nur einem Ring nach einem ausgeglichen Wettkampf mit 361:360 Ringen. Manfred Birner an Position 1 führte mit beruhigendem Abstand, aber in der letzten Serie fand er nicht mehr zu seinem Rhythmus und unterlag nach einer 80er Serie mit einem Ring 355:354 völlig überraschend. Uwe, Sören und Dennis brachten aber ihre Punkte ohne größere Schwierigkeiten nach Hause. Der Nächste Wettkampf findet am 08.11.04 in Köndringen gegen Whyl statt. Das Ziel der 2.Mannschaft ist wieder das Finale um den Bezirksmeistertitel zu erreichen. Mit dem Sieg über Müllheim hat man schon einmal eine guten Grundstein gelegt.