Sportschützen March e.V.

Verbandsligarunde ist beendet

Artikel vom: 25.01.2006

(tp) Am 22.01. fand in Buchholz der letzte Wettkampftag in der LuPi-Verbandsliga statt. Die Schützen der 1. LuPi-Mannschaft mussten gegen den schon vorzeitigen Verbandsligameister aus Friedingen antreten. Um einen der beiden begehrten Relegationsplätze zur 2. Bundesliga zu ergattern, musste ein hoher Sieg eingefahren werden und die Mannschaften aus Weil und Buchholz müssen jeweils ihre Kämpfe verlieren. Da wir im ersten Durchgang unsere Partie hatten, hätten wir unsere zwei direkten Konkurrenten unter Druck setzen können, was uns allerdings nicht wirklich gelang. Anfangs hatten wir den Ligameister im Griff und lagen zeitweise mit 4:1 Punkten in Führung. Jedoch kamen unsere Gegner immer besser in Fahrt, so dass wir am Ende mit 1:4 verloren. Somit war der zweite Platz und das Ticket zur Relegation vergeben. Da die Mannschaft aus Buchholz ihren Kampf auch verlor, blieben wir aufgrund der besseren Einzelpunktverhältnisse auf dem dritten Platz. Die Vorstandschaft gratuliert zum dritten Tabellenplatz und wünscht weiterhin Gut Schuss.